Wade mit Tapes © Martin Lugger
Wade mit Tapes © Martin Lugger

 

Physikalische Medizin und Rehabilitation

 

Die Physikalische Medizin und Rehabilitation bietet den PatientInnen ein breit gefächertes Therapie-, Rehabilitations- und Vorsorgeangebot an und ist ein Fachbereich der Inneren Medizin. Ziel ist es, die Mobilität jener PatientInnen wiederherzustellen, die nach einem Unfall, einer Operation, einem Schlaganfall oder infolge von Wirbelsäulen-, Muskel- oder Gelenkserkrankungen in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. PatientInnen werden dabei unterstützt, bis ins hohe Alter hin aktiv und eigenständig bleiben zu können.

 

  • Unsere Leistungen

    Der Rehabilitationsprozess beginnt bereits während des stationären Aufenthaltes im Rahmen einer Frührehabilitation und erstreckt sich bei Bedarf auch auf eine weitere ambulante Betreuung. Den stationären wie ambulanten PatientInnen wird nach ärztlicher Anordnung ein umfangreiches und innovatives Therapiespektrum angeboten:

     

    Physiotherapie

    • Einzelheilgymnastik nach unterschiedlichen Behandlungskonzepten
    • Koordinations- und Funktionsschulung
    • Motorschienenbehandlung
    • Gruppentherapie diagnosespezifisch
    • Kraftaufbautraining
    • Lokomotionstraining
    • Bewegungstherapie im Wasser / Unterwasserheilgymnastik
    • Atemtherapie
    • Med. Trainingstherapie an Geräten
    • Narbenbehandlung

    Ergotherapie

    • Funktionseinheit Arm/Hand
    • Gelenksmobilisation
    • Gelenksschutzberatung
    • ATL-Training
    • Sensibilitätstraining
    • Kognitives Training

    Heilmassage

    • Klassische Massage
    • Spezialmassagen nach ärztlicher Anordnung entsprechend med. Indikation
    • Manuelle Lymphdrainage
    • Apparative Lymphdrainage

     

    Das breite Tätigkeitsfeld ergänzt die Abklärung von geeigneten Hilfsmitteln sowie die Hilfsmittelversorgung.

  • Ambulanz

    Allgemeine Physikalische Ambulanz:

    Diese Ambulanz ist eine reine Terminambulanz – bitte vereinbaren Sie daher einen Termin unter untenstehenden Zeiten.

     

    Anmeldung zur Physiotherapie+43 (0) 4852 / 606-474Montag/Dienstag/Donnerstag07:30 - 11:30 Uhr
    +43 (0) 4852 / 606-474Mittwoch und Freitag08:00 - 12:00 Uhr

     

    Die Physikalische Medizin befindet sich Parterre West, gegenüber der Interdisziplinären Ambulanz im Nordtrakt.

     

  • Team

    OÄ Dr.in Branka Marsenic-Saciri

    OÄ Dr.in Branka Marsenic-Saciri

    Leiterin der Physikalischen Medizin und Rehabilitation

    Hubert Schneider

    Hubert Schneider

    leitender Physiotherapeut

  • Kontakt und Erreichbarkeit

    Allgemeine Physikalische Ambulanz:

    Diese Ambulanz ist eine reine Terminambulanz – bitte vereinbaren Sie daher einen Termin unter untenstehenden Zeiten.

     

    Anmeldung zur Physiotherapie+43 (0) 4852 / 606-474Montag/Dienstag/Donnerstag07:30 - 11:30 Uhr
    +43 (0) 4852 / 606-474Mittwoch und Freitag08:00 - 12:00 Uhr

     

    Die Physikalische Medizin befindet sich Parterre West, gegenüber der Interdisziplinären Ambulanz im Nordtrakt.

 

Physiotherpie mit Einzelanleitung © Martin Lugger
Physiotherpie mit Einzelanleitung © Martin Lugger
Physiotherapie im Wasser mit Anleitung © Martin Lugger
Physiotherapie im Wasser mit Anleitung © Martin Lugger