© Miriam Raneburger
© Miriam Raneburger

 

Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

 

Die Abteilung deckt ein breites therapeutisches Behandlungsspektrum verschiedenster Krankheitsbilder ab - ambulant, teilstationär oder stationär. Dies gilt auch für die Konsiliarpsychiatrie an anderen Abteilungen des Hauses.

 

Psychiatrische Erkrankungen, die behandlungsbedürftig sind, sind weit verbreitet. Rund 30 Prozent aller Menschen leiden im Laufe ihres Lebens an einer seelischen Störung. Wir bemühen uns an unserer Abteilung nicht nur um die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichtes bzw. um die Verbesserung der Befindlichkeit der Betroffenen. Zu einer optimalen Behandlung gehört es für uns auch zu versuchen, unseren PatientInnen die Angst zu nehmen, als seelisch krank erkannt zu werden. Eine psychiatrische Versorgungseinrichtung und ihre PatientInnen sind darauf angewiesen, dass seelische Störungen für ebenso normal gehalten werden wie körperliche Erkrankungen. Diese Akzeptanz von Seiten des Umfeldes und der Bevölkerung ist für den Behandlungserfolg der uns anvertrauten Menschen von besonderer Bedeutung.

 

  • Unsere Leistungen

    Psychiatrie und Psychotherapie sind Disziplinen der Medizin, die sich mit der Erkennung und Behandlung seelischer Störungen beschäftigen. Dazu gehören:

    • Depressionen (als einer der häufigsten Erkrankungen) auch
    • Psychosen
    • Angststörungen
    • Suchterkrankungen
    • Beschwerden des alternden Menschen, wie z.B. Beeinträchtigungen des Gedächtnisses (Demenzen) sowie
    • akute Krisen

    Die Abteilung für Psychiatrie am BKH Lienz steht jeder(m) offen. Neben dem allgemeinen Versorgungsauftrag kann es bei besonders schweren Krisen und seelischen Ausnahmezuständen, gemäß dem österreichischen Unterbringungsgesetz, zu unfreiwilligen Aufnahmen kommen. Dies ist aber nur in seltenen Fällen notwendig bzw. meist nur von kurzer Dauer.


    An der Abteilung wird besonders darauf geachtet, dass die Rechte der PatientInnen gewahrt werden.

  • Station

    Die Bettenstation der Psychiatrie befindet sich in der Station Nord 2 West (2. Stock im Nordtrakt, links vom Lift aus gesehen).

    Informationen und Empfehlungen für Ihren Krankenbesuch sowie zu den Besuchszeiten finden Sie hier. Trotz Besuchszeiten sind die Therapiezeiten zu berücksichtigen.

     

  • Ambulanz

    Allgemeine psychiatrische Ambulanz:

    Die psychiatrische Ambulanz ist eine reine Terminambulanz – bitte vereinbaren Sie einen Termin unter +43 (0) 4852 / 606-82157 (erreichbar Montag bis Freitag von 07:30 bis 11:30 Uhr).

     

    Die psychiatrische Ambulanz befindet sich in der Bettenstation der Abteilung - im 2. Stock im Nord-Westtrakt, links vom Lift aus gesehen.

     

    Für akute Notfälle ist die psychiatrische Ambulanz auch außerhalb der Ambulanzzeiten jederzeit erreichbar. Bitte melden Sie sich im Eingangsbereich beim Portier/Triage bzw. telefonisch unter +43 (0) 4852 / 606 an.

  • Team

    Abteilungsleitung

    Prim. Dr. Martin Huber

    Prim. Dr. Martin Huber

    Abteilungsleiter

    Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

    OÄ Dr.in Nadja Wendlinger

    OÄ Dr.in Nadja Wendlinger

    Erste Oberärztin

    Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

    OberärztInnen

    OÄ Dr.in Jacqueline Lassnig

    OÄ Dr.in Jacqueline Lassnig

    Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

    OA Dr. Lino Ernstbrunner

    OA Dr. Lino Ernstbrunner

    Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

    AssistenzärztInnen

    Dr.in Maria Troger

    Dr.in Maria Troger

    Assistenzärztin

    Pflege - Stationsleitung

    Hermelinde Mayr

    Hermelinde Mayr

    Stationsleitung Psychiatrie Nord 2 West

    Oswald Klocker

    Oswald Klocker

    Stv. Stationsleitung Psychiatrie Nord 2 West

  • Kontakt und Erreichbarkeit

    Sie erreichen uns täglich von 08:00 - 16:00 Uhr unter +43 (0) 4852 / 606-82157. In dringenden Fällen soll zunächst der Hausarzt konsultiert werden. In Notfällen kann der/die psychiatrische DienstärztIn über den Portier des Krankenhauses unter +43 (0) 4852/606  erreicht werden.

     

    Die Station erreichen Sie täglich von 10:00 - 15:00 Uhr unter +43 (0) 4852 / 606-82156 für allgemeine telefonische Auskünfte.

     

    Bei starkem Patientenandrang kann es am Telefon zu Wartezeiten kommen. Dafür bitten wir um Verständnis.

     

    Medizinische Auskünfte werden ausschließlich von ÄrztInnen beantwortet – wir leiten Ihre Anfrage dazu weiter. Achtung: Für telefonische Auskünfte ist die Zustimmung der/des PatientIn auf dem Aufnahmeformular sowie ein Codewort erforderlich. Ohne Zustimmung und Codewort ist jegliche telefonische Auskunft ausnahmslos gesetzlich verboten.

 

Windspiel im Gang der psychiatrischen Abteilung © Miriam Raneburger
Windspiel im Gang der psychiatrischen Abteilung © Miriam Raneburger
im Garten © Miriam Raneburger
im Garten © Miriam Raneburger