Anästhesieüberwachung im OP © Miriam Raneburger
Anästhesieüberwachung im OP © Miriam Raneburger

 

Anästhesie und Intensivmedizin

 

Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin versorgt, begleitet und überwacht PatientInnen vor, während und nach einer Operation. Außerdem überwacht und behandelt sie PatientInnen der chirurgischen Intensivstation.

 

  • Unsere Leistungen

    Anästhesie

    Eine Vollnarkose schaltet während eines operativen Eingriffs das Bewusstsein und Schmerzempfinden des Körpers aus. Stets an der Seite der/des PatientIn sind dabei die/der AnästhesistIn und die Anästhesie-Pflegefachkraft, die die entsprechenden Medikamentendosierungen verabreichen und Vitalparameter überwachen, um PatientInnen sicher durch die Operation zu führen. Am Ende der Operation ermöglicht das Anästhesieteam das sanfte Aufwachen der/des PatientIn. Operierte PatientInnen werden anschließend zur Kontrolle von Kreislauf, Atmung und weiteren Schmerztherapie auf die Aufwachstation gebracht und von dort später auf die Normalstation verlegt.

     

    Vor jeder Operation wird in der Narkoseambulanz geprüft, ob Sie fit für die durchzuführende Operation sind. In einem persönlichen Arzt-Patient-Gespräch ("Narkosegespräch") wird gemeinsam das sicherste und am besten geeignete Anästhesieverfahren/ Narkoseverfahren festgelegt. Sie werden genau über die verschiedenen Verfahren und damit verbundenen Risiken informiert. Eventuell werden noch weiterführende diagnostische Untersuchungen angeordnet. Bei diesem Gespräch werden Sie zu Ihrer Gesundheit, Voroperationen, Allergien usw. befragt und mögliche Fragen zur Narkose, Nebenwirkungen und Risiken beantwortet. Bitte bringen Sie (falls vorhanden) aktuelle Befunde bzw. Arztbriefe, EKG-Befunde, Lungen-Röntgenbilder usw. mit. Diese Befunde können Ihrem/Ihrer AnästhesistIn die Einschätzung des Risikos und die Auswahl des Narkoseverfahrens erleichtern. Auch für Kinder und ihre Eltern ist dieses Gespräch bestens geeignet, um in entspannter Atmosphäre Berührungsängste abzubauen und die NarkoseärztInnen kennenzulernen.

     

    Außerdem sind die AnästhesistInnen des BKH Lienz auch interdisziplinär in Sectio-OP, Kreiszimmer, Unfallambulanz und Röntgen, als Notärzte im Notarztwagen bzw. Notarzthubschrauber und als Schmerztherapeuten tätig bzw. sichern, im Team mit FachärztInnen anderer Fachdisziplinen, die Erstversorgung von lebensbedrohlichen Verletzten im sogenannten Schockraum.


    Anästhesie-, Aufwach- und chirurgischer Intensivbereich, Reanimation

    Die Anästhesie-Intensivstation verfügt über fünf Intensivbetten. Modernste Geräte und Apparaturen stehen für eine Überwachung bzw. Unterstützung der Organ- und Vitalfunktionen der PatientInnen bereit (z.B. Beatmung, Kreislauftherapie, Ernährung oder Blutwäsche). Nach großen Operationen oder schweren Unfällen erfolgt die Betreuung der PatientInnen in der anästhesiologischen Intensivstation, die sich direkt neben der Aufwachstation befindet.

     

    Bei der täglichen Visite besprechen Ärzteteam und Pflegekräfte das weitere Vorgehen, Medikamente werden angepasst und notwendige Untersuchungen veranlasst.

  • Station

    Aufwachstation und anästhesiologische Intensivstation befinden sich im 1. Stock des Mitteltraktes, gegenüber dem OP-Trakt.

    Informationen und Empfehlungen für Ihren Krankenbesuch sowie zu den Besuchszeiten finden Sie hier.

  • Ambulanz

    Vor jeder Operation wird in der Narkoseambulanz geprüft, ob Sie fit für die durchzuführende Operation sind.

     

    Narkoseambulanz+43 (0) 4852 / 606-680Montag bis Donnerstag: 12:00 - 13:30 Uhr

     

    Die Narkoseambulanz befindet sich im Paterre in der Interdisziplinären Ambulanz im Nordtrakt.

  • Team

    Abteilungsleitung

    Prim. Univ. Doz. Dr. Andreas Mayr

    Prim. Univ. Doz. Dr. Andreas Mayr

    Abteilungsleiter

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OÄ Dr.in Karin Mudroch

    OÄ Dr.in Karin Mudroch

    Erste Oberärztin

    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

    OberärztInnen

    OA Dr. Lorenz Breitfeld

    OA Dr. Lorenz Breitfeld

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OÄ Dr.in Eva Dapunt

    OÄ Dr.in Eva Dapunt

    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Thomas Fliesser

    OA Dr. Thomas Fliesser

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OÄ Dr.in Michaela Fritzer

    OÄ Dr.in Michaela Fritzer

    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Ivo Garoscio

    OA Dr. Ivo Garoscio

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Elmar Hochenburger

    OA Dr. Elmar Hochenburger

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    Dr. Daniel Kirchhoff

    Dr. Daniel Kirchhoff

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Peter Ressi

    OA Dr. Peter Ressi

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Christian Schneider

    OA Dr. Christian Schneider

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OA Dr. Alfred Senfter

    OA Dr. Alfred Senfter

    Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

    OÄ Dr.in Regina Waldner

    OÄ Dr.in Regina Waldner

    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

    OÄ Dr.in Karin Weichhart

    OÄ Dr.in Karin Weichhart

    Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

    AssistenzärztInnen

    Dr.in Martina Salchegger

    Dr.in Martina Salchegger

    Assistenzärztin

    Dr. Markus Ternobetz

    Dr. Markus Ternobetz

    Assistenzarzt

    Dr.in Eva Alvarez Valdez

    Dr.in Eva Alvarez Valdez

    Assistenzärztin

    Pflege - Stationsleitung

    Stefan Ferner-Ortner

    Stefan Ferner-Ortner

    OP-Leitung

    OP-Manager

    Günther Amann

    Günther Amann

    Stv. OP-Leitung

    Roland Scherwitzl

    Roland Scherwitzl

    Leitung Intensiv- und Aufwachstation Anästhesie

    Alexander Brunner

    Alexander Brunner

    Stv. Leitung Intensivstation Anästhesie

    Ehrenfried Grimm

    Ehrenfried Grimm

    Leitung Anästhesiepflege

    Christian Mair

    Christian Mair

    Stv. Leitung Anästhesiepflege/Aufwachstation

  • Kontakt und Erreichbarkeit

    Vor einer Operation muss, sobald der Operationstermin fixiert ist, ein Termin in der Anästhesieambulanz vereinbart werden. Wir sind täglich von 08:00 - 16:00 Uhr unter +43 (0) 4852 / 606-680 erreichbar. Vormittags kann es zu Wartezeiten kommen - wir ersuchen Sie, in diesem Fall für die Terminvereinbarung nachmittags anzurufen.

 

Überwachungsmonitore im OP © Miriam Raneburger
Überwachungsmonitore im OP © Miriam Raneburger
Detail zu Beatmung während OP © Miriam Raneburger
Detail zu Beatmung während OP © Miriam Raneburger