Während einer orthopädischen OP © BKH
Während einer orthopädischen OP © BKH

 

Orthopädie

 

Der Fachschwerpunkt Orthopädie besteht im BKH Lienz seit 2003. Behandlungsschwerpunkte sind die Endoprothetik (Gelenkersatz) der großen Gelenke sowie arthroskopische Operationen (Gelenkspiegelungen) an Knie, Schulter und Sprunggelenk. Des Weiteren stehen regelmäßig auch die Hand- und Fußchirurgie, die Rheumachirurgie und operative Eingriffe an peripheren Nerven auf dem Programm des Fachschwerpunktes für Orthopädie und orthopädische Chirurgie. Pro Jahr werden über 550 operative Eingriffe stationär und tagesklinisch durchgeführt, mit deutlicher Steigerung in Richtung Endoprothetik. Bevorzugt kommen dabei minimal-invasive Operationstechniken („Knopflochchirurgie“) zum Einsatz, wie z.B. bei der Implantation von Hüfttotalendoprothesen. Seit 2005 hat sich der Fachschwerpunkt zu einem internationalen Referenzzentrum für minimal-invasive Hüftendoprothetik entwickelt.

 

  • Unsere Leistungen

    Operative Eingriffe werden stationär oder im Rahmen der Orthopädischen Tagesklinik durchgeführt, wobei wir besonderen Wert auf den Einsatz moderner, wissenschaftlich etablierter und besonders patientenschonender Behandlungsmethoden legen. In diesem Zusammenhang wird auch ein intensiver Austausch mit österreichischen und internationalen orthopädischen Spezialisten und Kliniken gepflegt.

     

    Folgende Leistungen werden vor allem durchgeführt:

    • Gelenksersatz der großen Gelenke (Hüfte, Knie, Schulter)
    • Gelenkspiegelungen (Knie, Schulter, Sprunggelenk)
    • Hand- und Fußchirurgie (z.B. Halux Valgus, CTS)
    • Rheumachirurgie
    • Operative Eingriffe an peripheren Nerven

     

    Die folgenden Abbildungen zeigen die Gelenkersätze für Knie, Schulter und Hüfte:

     

    Künstliches Kniegelenk © AMIS
    Künstliches Kniegelenk © AMIS
    Künstliches Schultergelenk © AMIS
    Künstliches Schultergelenk © AMIS
    Künstliches Hüftgelenk © AMIS
    Künstliches Hüftgelenk © AMIS

  • Station

    Die Betten der Orthopädie befinden sich in der Station Süd 1 West (1. Stock im Südtrakt, links vom Stiegenhaus aus gesehen).

    Informationen und Empfehlungen für Ihren Krankenbesuch sowie zu den Besuchszeiten finden Sie hier.

  • Ambulanz

    Allgemeine orthopädische Ambulanz:

    Diese Ambulanz ist eine reine Terminambulanz – bitte vereinbaren Sie daher einen Termin unter +43 (0) 4852 / 606-680 (erreichbar Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr).

     

    Allg. orthopädische Ambulanz+43 (0) 4852 / 606-680Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr(FA Dr. Strobl)
     +43 (0) 4852 / 606-680Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr(OA Dr. Saciri)
     +43 (0) 4852 / 606-680Donnerstag: 12:00 - 15:00 Uhr(FA Dr. Strobl)

     

    Die orthopädische Ambulanz befindet sich im Parterre, Zimmer Nr. 12 in der Interdisziplinären Ambulanz im Nordtrakt.

  • Team

    Fachschwerpunktleitung

    FA Dr. Herbert Strobl

    FA Dr. Herbert Strobl

    Leiter des Fachschwerpunktes

    Facharzt für Orthopädie
     

    OA Dr. Valjdet Saciri

    OA Dr. Valjdet Saciri

    stellvertretender Leiter des Fachschwerpunktes

    Facharzt für Orthopädie
     

    Pflege - Stationsleitung

    Sabina Hofbauer

    Sabina Hofbauer

    Stationsleitung Süd 1 West
     

    Gerhard Mair

    Gerhard Mair

    Stv. Stationsleitung Süd 1 West

  • Kontakt und Erreichbarkeit

    Das Ambulanzsekretariat ist von Montag bis Freitag von 07:30 - 16:00 Uhr unter +43 (0) 4852 / 606-680 für Terminvereinbarungen besetzt. Die Station erreichen Sie täglich von 10:00 - 15:00 Uhr unter +43 (0) 4852 / 606-250 für allgemeine telefonische Auskünfte.

     

    Medizinische Auskünfte werden ausschließlich von ÄrztInnen beantwortet – wir leiten Ihre Anfrage dazu weiter. Achtung: Für telefonische Auskünfte ist die Zustimmung der/des PatientIn auf dem Aufnahmeformular sowie ein Codewort erforderlich. Ohne Zustimmung und Codewort ist jegliche telefonische Auskunft ausnahmslos gesetzlich verboten.

 

im OP - Orthopädie © BKH
im OP - Orthopädie © BKH
das ärztliche Team der Orthopädie © BKH
das ärztliche Team der Orthopädie © BKH